7-Meter / Teil 4

 

Die letzte Ausgabe in diesem Jahr "Dezember 2011" mit einem ganz wichtigen Mann für den Sport in Loccum, langjähriger HSG Schiedsrichter und 1. Vorsitzenden des TSV Loccum.

Horst Ludwig

 

 

  1. Wann hast du mit dem Handball begonnen?

Im Herbst 1969, nach dem Bau der Sporthalle in Loccum.

 

 

  1. Wie bist du dazu gekommen?

Ein guter Freund, Herbert Schnepel, hat mich damals zum Training mitgenommen.

 

 

  1. Was macht für dich die Faszination am Handball aus?

Handball ist die schnellste und komplexeste Mannschaftssportart der Welt.

 

 

  1. Was ist deine schönste Handball-Erinnerung?

Als Spieler - Gewinn der Kreismeisterschaft im DSL-Kreis mit der ersten Herrenmannschaft des TSV.

 

Als Besucher - Das Endspiel der Handball-Weltmeisterschaft in Köln 2007.

 

 

  1. Wer ist für dich der beste Handballer aller Zeiten?

Stefan Lövgren

 

 

  1. Welche Handball-Regel würdest du abschaffen oder auch neu einführen?

Der Torhüter sollte den 9-Meter Raum nicht verlassen dürfen.

 

 

  1. Die HSG ist für Dich?

Eine Gemeinschaft, um den Handball in unserer Region aufrecht zu erhalten. Es bedarf aber noch größerer Anstrengung in den beteiligten Vereinen.